Malerei als Prozess, Entwicklung eigener künstlerischer Ausdrucks-mittel aus der Dy namik des Malvorgangs.

Künstlerischer Dialog und pädagogische Intensität sowie individuelle Abstimmung auf den Schüler kennzeichnen alle Unterrichtsformen, der Schüler entscheidet über die Unterrichtsinhalte.